1. Sport
  2. Eishockey
  3. DEG

EIshockey, DEL: Düsseldorfer EG eröffnet Saison gegen Kölner Haie

Eishockey : DEG eröffnet Saison gegen die Kölner Haie

Am 17. Dezember ist es so weit: Dann startet nach monatelanger Corona-Pause die DEL in die Eishockey-Saison. Gleich zu Beginn gibt es ein Derby in Köln. Wegen der Corona-Pandemie sollen die Teams zunächst nur in ihrer Region spielen.

Der Spielplan der neuen Eishockey-Saison steht fest. Eröffnet wird die Spielzeit von der Düsseldorfer EG am 17. Dezember bei den Kölner Haien (19.30 Uhr), wie aus einer Pressemitteilung der DEG hervorgeht. „Die alte Rivalität zwischen den Haien und der DEG birgt immer noch und immer wieder Brisanz und Spannung. Gerade zum Auftakt dieser besonderen Saison“, wird Harold Kreis, Headcoach der Düsseldorfer EG, in der Mitteilung zitiert. Das Auftaktspiel sowie alle weiteren Spiele werden live bei MagentaSport zu sehen sein.

Der Saisonstart war aufgrund der Corona-Auswirkungen zweimal verschoben worden, zwischenzeitlich stand sogar eine Komplettabsage im Raum. Neun Monate nach dem coronabedingten Abbruch der Vorsaison wird die verkürzte 27. DEL-Spielzeit in einem anderen Modus ausgetragen. Die Liga wurde in zwei regionale Gruppen eingeteilt, kürzere Reisen senken die Kosten und erleichtern die Umsetzung der Hygienevorgaben. Die Hauptrunde wurde von 56 auf 38 Spiele verkürzt. Anschließend wird wie gewohnt in den Play-offs der Meister ermittelt.

„Die Gruppeneinteilung und auch, dass zunächst nur Gruppenintern gespielt wird, halte ich im Hinblick auf die Pandemie für sehr sinnvoll. Es wird sehr interessant, nach diesem neuen Modus zu spielen“, zitiert die DEG Sportdirektor Niki Mondt. „Wir freuen uns, dass es endlich losgeht. Der Spielplan ist ja eine Art offizieller Startschuss, dass es ernst wird.“

Einen Tag nach dem Derby in Köln startet der frühere Serienmeister Eisbären Berlin gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven am 18. Dezember in die Spielzeit. Am 19. Dezember treffen die Adler Mannheim auf die Nürnberg Ice Tigers.

Zum Abschluss des ersten Spieltages finden am 20. Dezember drei Partien statt: Red Bull München gegen Augsburg Panther, der ERC Ingolstadt muss gegen die Schwenninger Wild Wings ran, und die Grizzlys Wolfsburg bekommen es mit den Krefeld Pinguinen zu tun.

Hier finden Sie den kompletten Spielplan der DEG (externer Link).

(kron/SID)