DEG verpflichtet dänischen Nationalverteidiger Nicholas B. Jensen

Eishockey : DEG verpflichtet dänischen Nationalverteidiger Jensen

Die DEG hat den ersten Zugang für die kommende Saison präsentiert. Der dänische Nationalspieler Nicholas B. Jensen wechselt von den Fischtown Pinguins nach Düsseldorf. In der vergangenen Woche hatte die DEG den Abgang von zwölf Akteuren verkündet.

Der dänische Nationalspieler Nicholas B. Jensen wechselt innerhalb der Deutschen Eishockey Liga von den Fischtown Pinguins zur Düsseldorfer EG. Nach Informationen der DEG vom Mittwoch unterschrieb der 30 Jahre alte Verteidiger einen Vertrag bis 2020. Der 1,89 Meter große und 102 Kilogramm schwere Jensen absolvierte bisher 63 Länderspiele für Dänemark und nahm an drei Weltmeisterschaften teil. „Nicholas B. Jensen zeichnet sich durch eine enorme physische Präsenz aus. Er agiert mit großer Übersicht, besitzt einen guten Schuss und viel Durchsetzungsvermögen“, sagte Niki Mondt, Sportlicher Leiter der Düsseldorfer. „Genau solch einen Spielertyp haben wir gesucht.“ Für Bremerhaven absolvierte Jensen 105 Spiele.

Die DEG hatte in der vergangenen Woche den Abschied von zwölf Spielern aus unterschiedlichen Gründen bekannt gegeben.

(eh/dpa)
Mehr von RP ONLINE