Video

Die Fußball EM 2024 ist eröffnet: Deutschland schlägt Schottland mit 5:1

Die Heim-Europameisterschaft ist gestartet. 4:0 gewinnt Gastgeber Deutschland am 14. Juni gegen Schottland.

Schon nach 10 Minuten haut Florian Wirtz das Leder aus 17 Metern ins Tor. 19. Spielminute: Jamal Musiala erhöht auf 2:0.

31. Spelminute:

Ryan Porteous sieht die Rote Karte. Die Schotten bleiben zu zehnt im Spiel.

Den fälligen Elfmeter verwandelt Kai Havertz zum 3:0

69. Spielminute:

Noch ein Tor für Deutschland. Über Umwege gelangt der Ball zum gerade eingewechselten Füllkurg. Dieser nimmt den Ball mit einem Kontakt an und knallt ihn aus 16 Metern in den Winkel.

74. Spielminute:

Musiala geht vom Feld, dafür kommt Münchener-Teamkollege Thomas Müller.

76. Minute:

Nach einer Flanke von der rechten Seite ist es erneut Niclas Füllkrug, der trifft. 5:0 für Deutschland. Doch der Dortmunder stand dabei im Abseits.

Tor für Schottland!

Antonio Rüdiger lenkt den Ball unglücklich in den eigenen Kasten.

In der Nachspielzeit erzielte Emre Can mit dem Schlusspfiff das 5:1.Rund

Rund 66.000 Zuschauer waren in der Münchener Allianz Arena dabei.

Meistgesehen
Videos aus dem Ressort