1. Sport
  2. Darts

Darts: Fallon Sherrock als erste Frau in der Premier League

Darts : Sherrock als erste Frau in der Premier League

Fallon Sherrock hat nach ihrem geschichtsträchtigen Auftritt bei der Darts-WM als erste Frau ein Ticket für die Premier League erhalten. Neben neun festen Teilnehmern gibt es in der Premier League neun Herausforderer, die das Feld komplettieren.

Die 25 Jahre alte Engländerin wird in Woche zwei in Nottingham (13. Februar) als sogenannte Contenderin an den Start gehen. Das teilte die Professional Darts Corporation (PDC) am Rande des WM-Triumphs von Peter Wright mit. Die alleinerziehende Friseurin aus Milton Keynes hatte im Alexandra Palace in London als erste Frau bei einer WM einen Mann geschlagen und sogar die dritte Runde erreicht. Dort unterlag sie ihrem Landsmann Chris Dobey. Zudem nimmt Sherrock an der am Samstag stattfindenden Promi-WM in Bonn (20.15 Uhr/ProSieben) teil.

Bei der Premier League 2020 gibt es erneut neun feste Teilnehmer, zu denen unter anderem Weltmeister Wright, WM-Finalist Michael van Gerwen sowie Gerwyn Price und Ex-Weltmeister Rob Cross gehören. Neun Herausforderer, darunter auch Sherrock, komplettieren das Feld an den jeweiligen Spieltagen.

(eh/sid)