Boxen: Walujew-Promoter fordert Klitschko-Kampf

Boxen: Walujew-Promoter fordert Klitschko-Kampf

München (RPO). Box-Promoter Kalle Sauerland hat einen Kampf von Ex-Schwergewichts-Weltmeister Nikolai Walujew gegen Witali Klitschko gefordert. "Als Promoter wie auch als Box-Fan sage ich: Der Kampf muss kommen", sagte der Sohn von Wilfried Sauerland.

Gegenüber dem Sportmagazin Spox.com fuhr Sauerland fort: "Ein Fight zwischen beiden hat für alle Parteien so viele Vorteile, dass sich eine Lösung sicherlich finden lässt."

Damit macht Sauerland einen Meinungsumschwung in dem Berliner Boxstall deutlich. So lange Walujew den WM-Titel des Verbandes WBA hielt, war man an einem Vereinigungskampf mit dem amtierenden WBC-Champion Klitschko nicht interessiert.

Der "russische Riese" hatte seinen Titel im November an den Engländer David Haye verloren. Damit ist jedoch fraglich, ob Klitschko, der das große Ziel hat, mit seinem Bruder Wladimir alle vier bedeutenden WM-Titel zu halten, noch gegen Walujew antreten will.

(SID/born)