Boxen: Abraham kämpft gegen Eubank um WM-Titel

Boxen : Abraham kämpft gegen Eubank um WM-Titel

Profiboxer Arthur Abraham kämpft Mitte Juli in London gegen den Engländer Chris Eubank um den WM-Titel im Supermittelgewicht. Das berichtet die "Bild". Es soll um den Gürtel des kleinen Weltverbandes IBO gehen.

Als Termine kommen der 15. und 22. Juli in Frage. "King Artur" Abraham (37) hatte im April den WM-Ausscheidungskampf gegen den Wahl-Münchner Robin Krasniqi (30) einstimmig nach Punkten gewonnen und damit seine Chance auf einen WM-Fight gewahrt. Für den früheren Weltmeister aus Berlin war es der 46. Sieg im 51. Profikampf, bei einer Niederlage hätte das Karriereende gedroht.

(sid)
Mehr von RP ONLINE