1. Sport

Antholz: Biathletin Andrea Henkel findet die Form für Sotschi

Antholz : Biathletin Andrea Henkel findet die Form für Sotschi

Bei der Olympia-Generalprobe in Antholz gelingt der 36-Jährigen ihr 22. Sieg in einem Weltcuprennen.

Bei der Frage nach dem Rücktritt vom Rücktritt musste Andrea Henkel in Antholz laut lachen. "Ich werde nächstes Jahr nicht mehr im Kreis laufen und auf Scheiben schießen. Da passiert nichts mehr", sagte die 36 Jahre alte Grande Dame der deutschen Biathletinnen. Nicht mal ein möglicher Olympiasieg in Sotschi könnte die Thüringerin noch umstimmen: "Gerade dann kann man beruhigt und zufrieden aufhören."

Am Samstag sicherte sich Henkel in der Verfolgung den 22. Weltcupsieg ihrer langen Laufbahn, die nach der Saison ein Ende finden wird. Versuche, sie umzustimmen, seien "absolut chancenlos". Mit vier sauberen Schießeinlagen und einer clever dosierten Laufleistung siegte Henkel auf ihrer Lieblingsstrecke in Südtirol mit 1,6 Sekunden Vorsprung vor Nadeschda Skardino (Weißrussland) und Tora Berger (Norwegen). Zwei Tage zuvor hatte die Doppel-Olympiasiegerin Rang zwei im Sprint belegt. Nach den Auftritten mit 30 Treffern bei 30 Schüssen gehört sie bei den Olympischen Spielen (7. bis 23. Februar) zu den Medaillenkandidatinnen.

"Ich habe die Jahre noch drangehangen, um erfolgreich zu sein", sagte Henkel, die bereits 2011 über einen Rücktritt nachgedacht hatte. Doch nun hat die ehemalige Gesamtweltcupsiegerin wieder Selbstvertrauen getankt: "Mit mir kann wieder gerechnet werden. Der Sieg ist ein guter Hinweis, dass ich noch da bin." Ein Erfolg mit der Staffel blieb Henkel verwehrt. Nach drei Podestplätzen in drei Rennen wurde das Quartett vom starken Nebel ausgebremst. Das Rennen wurde abgebrochen

Nach dem Saisonende wird sie ihre Heimat Oberhof verlassen und zu ihrem Freund, dem US-Biathleten Tim Burke, ziehen. Ihre Schwiegereltern Mary Jane und Jack Burke waren angereist, um die Freundin ihres Sohnes noch einmal im Rennen zu sehen. Bald wird Henkel in Lake Placid ganz in ihrer der Nähe wohnen.

(sid)