Basketball- EuroChallenge: Viertelfinal-Aus für Artland Dragons

Basketball- EuroChallenge: Viertelfinal-Aus für Artland Dragons

Die Artland Dragons Quakenbrück haben die große Überraschung verpasst und sind im Viertelfinale der Basketball- EuroChallenge ausgeschieden. Nach der unglücklichen 73:74-Niederlage am Dienstag gegen Besiktas Istanbul verlor die Mannschaft von Trainer Stefan Koch am Donnerstag mit 63:77 (25:44) auch die zweite Partie der Best-of-three-Serie in der Türkei.

Die Niedersachsen mussten kurzfristig auf Nathan Peavy verzichten, der wegen eines privaten Trauerfalls in die USA gereist war. David Holston traf am besten für die Artland Dragons (15 Punkte), die sich damit als letzte deutsche Mannschaft in dieser Saison von der europäischen Bühne verabschiedet haben.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE