Baskeball: Telekom Baskets Bonn schlagen Zielona Gora deutlich

Basketball-Champions-League: Klarer Heimsieg für Bonn gegen Gora

Die Telekom Baskets Bonn haben sich die Hoffnung auf ein Weiterkommen in der Basketball-Champions-League erhalten. Die Rheinländer bezwangen am Dienstag Zielona Gora aus Polen mit 72:58 (34:31) und haben sich in der Gruppe D mit drei Erfolgen und sechs Niederlagen auf Platz sieben vorgearbeitet.

Die ersten vier Mannschaften erreichen die Playoffs. Angeführt vom überragenden Top-Scorer Julian Gamble, der 22 Punkte erzielte und sieben Rebounds holte, übernahm der Bundesligist im zweiten Viertel die Kontrolle über das Match und baute die Führung immer weiter aus. Neben Gamble punkteten auch Kapitän Josh Mayo (13), Anthony DiLeo (12) und Yorman Bartolo (10) zweistellig. Am 9. Januar 2018 tritt die Mannschaft von Trainer Predrag Krunic beim tschechischen Top-Club CEZ Nymburk an.

(lnw)
Mehr von RP ONLINE