Reitturnier: Werth landet in München auf Platz zwei

Reitturnier : Werth landet in München auf Platz zwei

Isabell Werth ist beim internationalen Reitturnier in München in der Kür auf Platz zwei geritten. Die fünfmalige Olympiasiegerin aus Rheinberg erhielt am Sonntag für ihren Ritt mit El Santo 81,000 Prozentpunkte erhalten und musste sich nur der Schwedin Tinne Vilhelmson-Silven mit Don Aurelio (84,150) geschlagen geben.

Dritte wurde Ulla Salzgeber aus Blonhofen auf Herzruf's Erbe (75,240).

(dpa)