Boxen: WBC bestätigt Präsident Sulaiman im Amt

Boxen : WBC bestätigt Präsident Sulaiman im Amt

Der Boxverband WBC hat seinen langjährigen Präsidenten Jose Sulaiman für weitere vier Jahre im Amt bestätigt. Außerdem sei dem Mexikaner der Ehrentitel "Präsident auf Lebenszeit" verliehen worden, teilte der Verband am Donnerstag mit.

"José Sulaiman liebt das Boxen, jeden einzelnen Boxer und den Verband", sagte sein Sohn und Exekutivsekretär des WBC, Mauricio Sulaimán, zum Abschluss der Verbandstagung in Bangkok. Der heute 82-jährige Sulaiman war 1975 erstmals zum WBC-Präsidenten gewählt worden und führt den Verband seitdem ohne Unterbrechung. Laut Guinness-Buch der Rekorde ist Sulaiman der weltweit dienstälteste Präsident eines Sportverbandes.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE