Volleyballerin Volicerova muss Karriere beenden

Volleyballerin Volicerova muss Karriere beenden

Münster (sid). Die 160-malige tschechische Nationalspielerin Ester Volicerova vom Volleyball-Bundesligisten USC Münster muss nach mehreren Knie-Operationen ihre Karriere beenden. Der 32-Jährigen hätte "schlimmstenfalls eine Knieprothese gedroht".

Die ehemalige EM-Zweite erlitt im März 2003 im Bundesligaspiel gegen ihren früheren Verein Dresdner SC einen Kreuzbandriss und einen schweren Knorpelschaden. Möglicherweise versucht sich Volicerova, die in der vergangenen Saison einige Partien absolvierte, künftig im Beachvolleyball.

(sid)
Mehr von RP ONLINE