VfL 05 Hohenstein-Ernstthal erstmals deutscher Futsal-Meister

Sieg gegen Panthers Köln: Hohenstein-Ernstthal erstmals deutscher Futsal-Meister

Der VfL 05 Hohenstein-Ernstthal hat zum ersten Mal die deutsche Futsal-Meisterschaft gewonnen. Die Sachsen besiegten am Samstag im Finale in Dresden die Futsal Panthers Köln 6:5 nach Verlängerung. Nach der regulären Spielzeit hatte es 5:5 (1:3) gestanden.

Michal Salak erzielte vor 1027 Zuschauern den Siegtreffer. "Wir haben hart gekämpft und uns zurück gekämpft und sind belohnt worden", sagte VfL-Kapitän Christopher Wittig.

Im Vorjahr hatte Hohenstein-Ernstthal das Finale noch gegen SSV Jahn Regensburg verloren. In der kommenden Saison darf der Club nun am Uefa Futsal Cup teilnehmen.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE