TTF Ochsenhausen im Finale der Tischtennis-Bundesliga

3:1 am gegen TTC Fulda-Maberzell: TTF Ochsenhausen im Finale der Tischtennis-Bundesliga

Die TTF Ochsenhausen sind als erstes Team ins Finale der Tischtennis-Bundesliga eingezogen. Der dreimalige deutsche Meister feierte beim 3:1 am Samstag gegen TTC Fulda-Maberzell im zweiten Play-off-Halbfinale (best of three) den zweiten Sieg.

Ochsenhausen hatte bereits am vergangenen Sonntag 3:1 bei den Osthessen gewonnen. Titelverteidiger Borussia Düsseldorf mit dem Weltranglistenzweiten Timo Boll kann am Sonntag (15.00 Uhr) mit einem Sieg im Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken ebenfalls den Finaleinzug perfekt machen.

(sid)
Mehr von RP ONLINE