Dressur: Titelverteidigerin Werth reitet erstes Weltcup-Turnier

Dressur: Titelverteidigerin Werth reitet erstes Weltcup-Turnier

Titelverteidigerin Isabell Werth startet am Wochenende in die Weltcup-Saison. Die Dressurreiterin aus Rheinberg reitet beim Turnier im dänischen Herning mit Don Johnson. Werth ist als Weltcup-Siegerin 2017 für das Finale im April kommenden Jahres in Paris qualifiziert, wenn sie bei zwei von neun Stationen der Westeuropa-Liga startet.

Deutsche Etappen des Weltcups sind Mitte November in Stuttgart und Mitte Februar in Neumünster.

(dpa)