Volleyball: Stuttgart schlägt im Finale zurück

Volleyball: Stuttgart schlägt im Finale zurück

Die Volleyballerinnen des MTV Stuttgart haben im Kampf um die deutsche Meisterschaft zurückgeschlagen. Der Vize-Meister gewann das zweite Spiel der best-of-five-Finalserie gegen den Titelverteidiger Dresdner SC am Samstag in eigener Halle nach Abwehr dreier Matchbälle 3:2 und glich zum 1:1 aus. 2015 hatte Stuttgart die Finalserie gegen die Dresdnerinnen 0:3 verloren, im Februar unterlagen sie dem Rivalen auch im Pokalfinale. Für den DSC wäre es der dritte Meistertitel nacheinander. Die dritte Partie wird am Mittwoch (19.00 Uhr) wieder in Dresden ausgetragen.

(sid)