1. Sport
  2. Weitere Sportarten

Schach-Sensation: Indischer Teenager Rameshbabu Praggnanandhaa besiegt Magnus Carlsen

Schach-Sensation : Indischer Teenager gewinnt gegen Weltmeister Carlsen

Diesen Namen sollten sich Schach-Fans merken: Rameshbabu Praggnanandhaa. Denn der erst 16-jährige Inder schlug in einem Turnier den norwegischen Weltmeister Magnus Carlsen.

Ein Teenager aus Indien hat Schachweltmeister Magnus Carlsen in einem Online-Turnier besiegt. Der 16-jährige Rameshbabu Praggnanandhaa gewann beim Airthings Masters rapid chess tournament am Montagabend gegen den 31-jährigen Norweger.

Praggnanandhaa hatte schon früher mit seinem großen Schachtalent Aufmerksamkeit geweckt, der Sieg gegen Carlsen sei bislang jedoch sein größter, schrieben indische Medien. Mit 16 Jahren sei er demnach der jüngste Spieler, der Carlsen seit 2013 - als dieser erstmals Schachweltmeister wurde - besiegt hat. Im Duell mit Praggnanandhaa gab Carlsen nach 39 Spielzügen auf.

(kron/dpa)