Hockey: Rot-Weiss Köln gewinnt Hallen-Europapokal

Hockey : Rot-Weiss Köln gewinnt Hallen-Europapokal

Wettingen/Schweiz (dpa/lnw) - Die Hockey-Herren von Rot-Weiss Köln haben zum achten Mal den Hallen-Europapokal der Landesmeister gewonnen. Im Endspiel setzten sich die Rheinländer am Sonntag in Wettingen mit 5:2 (4:0) gegen den Racing Club de Brüssel durch.

Doppeltorschütze Moritz Trompertz, Jan Fleckhaus, Marco Miltkau und Christopher Rühr erzielten die Tore für Rot-Weiss. In der Vorschlussrunde hatten die Kölner am Samstagabend den Mitfavoriten AH&BC Amsterdam 3:2 (0:0) besiegt. Die Niederländer verloren am Sonntag auch das Spiel um Platz 3 gegen den russischen Vertreter Dinamo Elektrostal mit 3:4 (1:2).

(lnw)
Mehr von RP ONLINE