Entscheidung über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit: KFC Uerdingen 05 erhält Regionalliga-Lizenz

Entscheidung über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit : KFC Uerdingen 05 erhält Regionalliga-Lizenz

Frankfurt/Main (rpo). Auf in die Startlöcher: Der KFC Uerdingen 05 kann für die kommende Saison in der Fußball-Regionalliga Nord planen.

<

p class="text"><P>Frankfurt/Main (rpo). Auf in die Startlöcher: Der KFC Uerdingen 05 kann für die kommende Saison in der Fußball-Regionalliga Nord planen.

<

p class="text">Der Zulassungs-Beschwerdeausschuss des Deutschen Fußball-Bunde (DFB) hat nach rechtlicher Prüfung festgestellt, dass der ehemalige Bundesligaclub die im Zulassungsverfahren gestellten Bedingungen fristgerecht erfüllt hat und somit die Lizenz für die kommenden Regionalliga-Saison 2003/2004 erhält.

<

p class="text"> Das teilte der DFB am Freitag mit. Der Ausschuss hatte die Entscheidung über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der Uerdinger am vergangenen Montag zunächst vertagt.

Als Absteiger steht damit der SC Verl fest, der bei einer Nichterteilung der Lizenz in die Regionalliga aufgerückt wäre. Die Ostwestfalen haben jetzt nur noch die Möglichkeit, in zweiter Instanz Einspruch gegen die Wertung des letzten Spieltages einzulegen. Die Partie des direkten Konkurrenten Hamburger SV (A) in Uerdingen war wegen starken Unwetters erst einen Tag später ausgetragen worden. Der Einspruch in erster Instanz war abgewiesen worden.

Mehr von RP ONLINE