Bachvolleyball: Holtwick/Semmler im Viertelfinale von Berlin

Bachvolleyball : Holtwick/Semmler im Viertelfinale von Berlin

Die deutschen Beachvolleyball-Meisterinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler (Essen) haben das Viertelfinale des Heim-Grand-Slams in Berlin erreicht. Im deutschen Duell mit den Lokalmatadorinnen Victoria Bieneck und Julia Großner siegten die EM-Vierten am Samstagmorgen 2:0 und qualifizierten sich für die Runde der besten Acht, in der sie am Nachmittag auf ein russisches Paar trafen.

Zwei weitere deutsche Frauen-Teams hatten zudem in Duellen mit brasilianischen Kombinationen die Chance, Holtwick und Semmler ins Viertelfinale zu folgen. Die WM-Fünften Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (Hamburg) spielten am Samstagmittag gegen Maria Clara/Carol, Karla Borger und Julia Sude (Stuttgart) mussten gegen Lima/Talita in den Sand. Bei den Männern waren am Freitag die letzten Hoffnungsträger gescheitert. Die topgesetzten WM-Dritten Jonathan Erdmann/Kay Matysik (Berlin) schieden bereits im Achtelfinale aus, für die Hamburger Sebastian Dollinger/Stefan Windscheif war der Heim-Grand-Slam im Viertelfinale beendet.

(sid)
Mehr von RP ONLINE