Springreiten: Haßmann siegt bei Auftakt des Stuttgarter Weltcups

Springreiten: Haßmann siegt bei Auftakt des Stuttgarter Weltcups

Mit großem Vorsprung hat Felix Haßmann die erste internationale Prüfung beim Weltcup-Turnier in Stuttgart gewonnen. Der 31 Jahre alte Springreiter aus dem westfälischen Lienen ritt am Donnerstag im Eröffnungsspringen mit Brazonado mehr als zwei Sekunden schneller als Michael Jung aus Horb mit Solution.

Der Vielseitigkeits-Olympiasieger, am Vorabend Sieger im Indoor Derby, startet in Stuttgart wieder bei den Springsport-Spezialisten. Haßmann setzte beim Beginn des Stuttgarter Turniers seine jüngste Siegesserie fort. Der jüngere der beiden reitenden Haßmann-Brüder hatte am vorherigen Wochenende beim Turnier in München drei Prüfungen gewonnen, darunter auch das Eröffnungsspringen mit Brazonado und den Großen Preis mit Balzaci.

(dpa)