1. Sport
  2. Weitere Sportarten

Rudern: Hacker erreicht WM-Halbfinale

Rudern : Hacker erreicht WM-Halbfinale

Vize-Europameister Marcel Hacker ist bei den Ruder-Weltmeisterschaften in Amsterdam nur noch einen Schritt vom Finale entfernt. Der 37 Jahre alte Routinier aus Magdeburg gewann sein Einer-Viertelfinale auf der Bosbaan souverän vor Roel Braas (Niederlande) und Stanislau Schtscharbatschenia (Weißrussland) und steht damit im Halbfinale am Freitag.

Hacker, der 2002 in Sevilla den WM-Titel gewann, peilt in der niederländischen Hauptstadt eine Medaille an. Im vergangenen Jahr hatte er bei der WM im südkoreanischen Chungju Bronze gewonnen.

(sid)