1. Sport
  2. Weitere Sportarten

Ex-Fußballer Thorsten Legat wird Mixed-Martial-Arts-Kämpfer

„Ich komme vom Straßenkampf“ : Ex-Fußballer Thorsten Legat wird MMA-Kämpfer

Der frühere Bundesliga-Fußballer Thorsten Legat versucht sich künftig als Kampfsportler. Am 1. September tritt der 49-Jährige in der Kölner Lanxess-Arena im Rahmen der German MMA Championship gegen Fitnessmodel Dominic Harrison an.

„Ich komme vom Straßenkampf und hab schon einige Hinterhofkämpfe gemacht“, erklärte Legat.

Dass sein Kontrahent 23 Jahre jünger ist, sieht Legat nicht als Nachteil: „Ich bin etwas älter und ich kennE die ganzen Tricks. Ich werde nicht viel erzählen, nur so viel: Es wird richtig zur Sache gehen und weh tun.“ Legat hatte früher 243 Bundesligaspiele bestritten und mit Werder Bremen die deutsche Meisterschaft gewonnen.

(dpa)