„Gutes Signal“ Eiskunstlauf-Mindestalter wird auf 17 Jahre erhöht

Phuket · Der Eislauf-Weltverband hat aus dem Olympia-Skandal um die junge Russin Kamila Walijewa Konsequenzen gezogen. Bis zu den Winterspielen 2026 wird das Alterslimit im Eiskunstlauf von 15 auf 17 Jahre erhöht.

 Kamila Walijewa.

Kamila Walijewa.

Foto: AP/David J. Phillip
(dpa/old)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort