Kurioses Duell Ovtcharov nimmt es mit Tischtennis-Roboter auf

Hannover · Der frühere Weltranglistenerste Dimitrij Ovtcharov (Hameln/Orenburg) ist auf der Hannover Messe gegen einen Tischtennis-Roboter angetreten.

Dimitrij Ovtcharov spielt gegen Tischtennis-Roboter
5 Bilder

Ovtcharov spielt gegen Tischtennis-Roboter

5 Bilder

"Mich packt er noch nicht. Aber einige Profis könnten ins Schwitzen kommen", sagte Ovtcharov im ZDF und lobte den ungewöhnlichen Gegner am anderen Ende der Platte.

Der Computer der Firma Omron lernt beim Spielen und macht es seinem Kontrahenten dadurch auf Dauer immer schwerer. "Es ist doch unglaublich beachtlich, was der mittlerweile schon alles drauf hat", sagte Ovtcharov (29) bei der weltgrößten Industrieschau.

Der Roboter wiederhole seine Fehler nicht. "Außerdem beherrscht er die Schläge - Vorhand, Rückhand, kurz, lang - fast in Perfektion. Er ist ein guter Trainingspartner."

(sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort