Weltcup in Tauberbischofsheim: Deutsches Florett-Team Zweiter

Weltcup in Tauberbischofsheim: Deutsches Florett-Team Zweiter

Florettfechterin Carolin Golubytskyi hat sich mit Rang drei beim Heim-Weltcup in Tauberbischofsheim in der Weltspitze zurückgemeldet. Die 31-Jährige unterlag am Samstag erst im Halbfinale der Italienerin Arianna Errigo 5:15. Auch im Team-Wettbewerb am Sonntag überzeugten die deutschen Fechterinnen und verloren erst im Finale gegen den WM-Zweiten Italien 33:45. Mit 45:33 im Viertelfinale gegen die USA und mit 41:39 in der Vorschlussrunde gegen Weltmeister Russland hatten sich Golubytskyi und Co. für das Schlussgefecht gegen Italien qualifiziert.

(dpa)