Vor EM-Spiel: Deutscher Rugby-Nationaltrainer: Polen Favorit

Vor EM-Spiel : Deutscher Rugby-Nationaltrainer: Polen Favorit

Vor dem EM-Spiel der deutschen Rugby-Nationalmannschaft gegen Polen drängt der deutsche Nationaltrainer Kobus Potgieter den Gegner in die Favoritenrolle. "Ich sehe uns als Außenseiter, schließlich haben wir die vergangenen drei Spiele gegen Polen verloren", sagte Potgieter am Freitag.

In der Spitzenpartie der Division 1B am Samstag (14.30 Uhr) in Berlin kämpft Tabellenführer Deutschland gegen die zweitplatzierten Polen. Mit einem Sieg würde die deutsche Nationalmannschaft einen großen Schritt in Richtung Aufstieg in die Division 1A im European Nations Cup machen. Das Hinspiel in Polen im November 2012 hatte das deutsche Team mit 13:22 verloren. Dennoch glaubt Potgieter an seine Mannschaft. "An unserem Spiel müssen wir nicht viel ändern, wir müssen lediglich unsere Fehlerquote reduzieren." Das Match ist auch ein Qualifikationsspiel für die WM 2015 in England.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE