Weltcup in Vancouver: Degenfechter Bellmann landet auf Rang 14

Weltcup in Vancouver : Degenfechter Bellmann landet auf Rang 14

Degenfechter Lukas Bellmann aus Leverkusen hat beim Weltcup in Vancouver als bester Deutscher Rang 14 belegt. Der WM-Dritte Richard Schmidt aus Offenbach beendete den Wettkampf an Position 18. Bellmann schied am Samstag (Ortszeit) im Achtelfinale mit 4:15 gegen den Italiener Gabriele Cimini aus.

Schmidt verlor unter in der Runde der besten 32 gegen den Tschechen Jacub Jurka mit 9:15. Turniersieger wurde Bogdan Nikischin. Im Schlussgefecht setzte sich der Ukrainer 15:13 gegen Daniel Jerent aus Frankreich durch.

(dpa)