NFL Europa: Berlin Thunder verpasst fünften Platz

NFL Europa: Berlin Thunder verpasst fünften Platz

Amsterdam (RPO). Am letzten Spieltag der NFL Europa mussten die Footballer von Berlin Thunder eine 20:21 (3:0, 10:7, 7:0, 0:14)-Pleite bei den Amsterdam Admirals einstecken und haben damit die Saison auf dem sechsten Platz beendet.

Ein später Touchdown der Niederländer machte vor 11.893 Zuschauern im Amsterdamer Olympiastadion die Hoffnungen der Berliner zunichte, die Admirals noch vom fünften Rang verdrängen zu können.

Beide Teams hatten schon vorher keine Chance mehr auf den Einzug ins Finale am 23. Juni in Frankfurt. Am Samstagabend kämpften Rhein Fire gegen die Hamburg Sea Devils (18.00 Uhr) und Tabellenführer Frankfurt Galaxy gegen die Centurions Köln (19.00) um die zwei World-Bowl-Tickets.

(sid)
Mehr von RP ONLINE