Badminton-EM: Auftaktsieg für Talent Li

Badminton-EM: Auftaktsieg für Talent Li

Die 18 Jahre alte Yvonne Li ist erfolgreich in die Badminton-EM gestartet. Die Weltranglisten-100. vom SC Union Lüdinghausen gewann am Dienstag zum Auftakt der kontinentalen Titelkämpfe gegen die Finnin Airi Mikkela 25:23, 21:12. Nur wenige Tage nach ihrem dritten Platz bei der U 19-EM bot Li eine überzeugende Leistung.

Sie trifft in der nächsten Runde auf die an Nummer fünf gesetzte Dänin Mette Poulsen. Erfreulich verlief der EM-Start aus deutscher Sicht auch für Fabienne Deprez (BV Gifhorn) sowie für das Mixed Mark Lamsfuß/Isabel Herttrich (1. BC Wipperfeld/1. BC Saarbrücken-Bischmisheim). Die Deutsche Vizemeisterin im Dameneinzel schlug Elisabeth Baldauf (Österreich) mit 24:22, 21:11. Lamsfuß/Herttrich ließen ihren Erstrundengegnern Fredrik Kristensen/Solvar Flaten Jorgensen aus Norwegen beim 21:7, 21:16 keine Chance. Dagegen ist die EM für Kai Schäfer (1. BC Düren) und für Marvin Seidel/Linda Efler (1. BC Saarbrücken-Bischmisheim/TV Emsdetten) nach Auftaktniederlagen bereits beendet.

(dpa)