Judo-EM: Auch Peters muss passen

Judo-EM : Auch Peters muss passen

Die deutschen Judokas müssen bei den Europameisterschaften in eineinhalb Wochen in Budapest ohne ihre Olympia-Medaillengewinner auskommen. Nach Schwergewichtler Andreas Tölzer und Kerstin Thiele habe nun auch Bronze-Mann Dimitri Peters für die kontinentalen Titelkämpfe abgesagt, berichtete Präsident Peter Frese vom Deutschen Judo-Bund (DJB) am Dienstag.

Der Rotenburger habe sich in der Vorbereitung auf die EM eine Meniskusverletzung zugezogen. Bei Olympia 2012 hatten die deutschen Mattenkämpfer vier Medaillen geholt. Peking-Olympiasieger Ole Bischof beendete nach Silber seine erfolgreiche Karriere. Thiele, die in London ebenfalls Silber erkämpft hatte, ist schon seit mehreren Wochen wegen einer Oberkörperprellung außer Gefecht gesetzt. Schwergewichtler Tölzer, in London wie Peters mit Bronze dekoriert, hatte sich im Januar einer Schulter-Operation unterzogen.

(dpa/seeg)
Mehr von RP ONLINE