Drammen: 1:3 - Superserie der U21-Auswahl reißt in Norwegen

Drammen: 1:3 - Superserie der U21-Auswahl reißt in Norwegen

Die deutsche U21-Auswahl hat erstmals seit August 2010 eine Niederlage in der EM-Qualifikation kassiert. Der neuformierte Europameister verlor in Norwegen auf Kunstrasen trotz Führung mit 1:3. Cedric Teuchert (31.) brachte die von zahlreichen Ausfällen gebeutelte Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz in Drammen in Führung.

Morten Thorsby (45./71.) und Ausnahmetalent Martin Ödegaard (56.), von Real Madrid an den SC Heerenveen ausgeliehen, besiegelten im strömenden Regen die Niederlage der DFB- Auswahl, die 36 Mal unbesiegt geblieben war, zuletzt 16 Siege in Folge erzielte, nach dem 1:0 völlig den Faden verlor.

(sid)