Sollten Superreiche einen Teil ihres Geldes an die Allgemeinheit abgeben?