1. Schulprojekte
  2. Texthelden

Biografie: Wegberg, Bayern, New York - zurück

Biografie : Wegberg, Bayern, New York - zurück

Christoph Michael Pesch hat einen bewegten Lebenslauf.

Christoph Michael Pesch begann nach dem Realschulabschluss 1984, die Ausbildung zum Erzieher und brach diese 1987 ab. 1987 machte er die Ausbildung zum Schreiner und schloss sie 1990 mit einem Gesellenbrief ab. 1990 machte er die Ausbildung zum Klavier — und — Cembalobauer und schloss sie 1993 ebenfalls mit einem Gesellen — brief ab. 1993-94 machte er ein soziales Jahr an der KB-Schule in Rheindahlen. 1994 heiratet er am 26.03. Heike Prömpers. Dann zog er 1996 nach Nordbayern. 1996-2002 war er als Gitarrenbauer eingestellt. 2002 machte er sich mit seiner Frau selbstständig, leitete Chöre und gab Konzerte, so wie in der Carnegie Hall in New York. 2006 bekam seine Frau ihr 8.und 9. Kind und so lebten sie bis 2013 mit 9 Kindern. Der Älteste zog 2013 aus.

2014 zog Herr Pesch zum Geburtsort (in NRW) Wegberg zurück, nachdem der 2. älteste Junge auszog. Jetzt lebt Herr Pesch mit 7 Kindern und seiner Frau in Arsbeck auf der Wehrstraße 29. Seine Werkstatt, für Neubau und Reparatur, für Musikinstrumente, und autorischer Musikalienhandel, befindet sich ebenfalls in Arsbeck auf der Wehrstraße 23a. Am Januar 2016 startete unter seiner Leitung der Klang-Kreis-Heinsberg. Auf seiner Homepage (klangwerke.org) sind einige seiner Bildungen und Klangbeispiele zu sehen und hören.