1. Schulprojekte
  2. Texthelden

Charity: Spenden an die Tafel

Charity : Spenden an die Tafel

Klasse 8b und der Förderverein der Gesamtschule An der Erft spenden Lebensmittel und Geld für bedürftige Mitmenschen

Die Klasse 8B, die bei dem Malwettbewerb von Hansa-Flex 1000 Euro für die Klassenkasse gewonnen hat, spendet einen Teil des Geldes als Sachspende in Form von Lebensmitteln an die "Neusser Tafel". Das Geld vom Förderverein und die Lebensmittelspenden gehen an bedürftige Menschen.

Die Klasse 8b der Gesamtschule an der Erft spendet, nachdem sie den Aufruf der "Tafel" gelesen hatte, 100 Euro von dem Preisgeld, das sie bei dem Malwettbewerb der Firma Hansa-Flex gewonnen hatte.

30 Schülerinnen und Schüler überreichten persönlich die Spenden in Form von Lebensmitteln und Hygieneartikeln, die sie eigens dafür eingekauft hatten. Jeder der 30 Schüler überreichte einen randvoll gefüllten Schuhkarton.

Als Frau Wünsche vom der Förderverein der Gesamtschule An der Erft von der Aktion der Klasse gehört hatte, beschloss sie spontan, ebenfalls zu helfen und 50 Euro zu spenden.

Die Leiterin der Tafel, Frau Schuh, nahm erfreut die Spenden entgegen und erzählte viel Informatives über die Tafel Neuss. Zu Mittag z.B. können Bedürftige dort für 3 Euro essen.

Die Neusser Tafel befindet sich an der Düsseldorfer Straße 50 und steht allen Menschen offen. Spenden werden immer gebraucht und auch dort angenommen.