Autobahnraststätte gekippt: Neufelder Heide - die Bagger rollen !

Autobahnraststätte gekippt: Neufelder Heide - die Bagger rollen !

An der A 40 im Norden Tönisbergs gab es schon vor 36 Jahren ein Planfeststellungsverfahren. Es sollte eine Autobahnraststätte samt Tankstelle gebaut werden.

<

p class="text">Es wurden Bäume gerodet und Pläne geschmiedet. Danach lag alles jahrelang brach. Seit August rollen wieder Bagger auf diesem Gelände, mit einer Größe

<

p class="text">von 55000 Quadratmetern. Es wird jetzt ein Stellplatz für Lkw und Pkw gebaut, da sich kein Betreiber für einen Gastronomiebetrieb fand.

<

p class="text">Über 100 Lastwagen und 37 Personenkraftwagen werden dort einen Stellplatz finden. Auch eine Toilettenanlage wird dort eingerichtet. Offenbar war der Bedarf einer Raststätte nicht gegeben. Die nächst gelegenen Raststätten sind im Ruhrgebiet und an der

<

p class="text">holländischen Grenze. Stellplätze sind dort wenig vorhanden.

<

p class="text">Ab März 2011 werden die neuen Plätze fertig sein.

Dies wird die Lkw-ahrer freuen, die die A 40 zwischen Holland und dem Ruhrgebiet befahren.

(Daniel Fröhling, 8 d)
Mehr von RP ONLINE