Zahlreiche Tote nach Anschlägen in Afghanistan

Zahlreiche Tote nach Anschlägen in Afghanistan

Kandahar (dapd). Bei einer Serie von Bombenanschlägen sind in Afghanistan am Wochenende mehr als 20 Menschen ums Leben gekommen. Bei einem Doppelanschlag im Süden des Landes starben acht Besucher eines illegalen Hundekampfes.

Nahe der Stadt Chost im Osten wurden neun Menschen bei der Explosion eines am Straßenrand versteckten Sprengsatzes getötet, so das Innenministerium. In der Provinz Farjab sprengte sich ein Mann auf einem Sportplatz in die Luft, vier Menschen starben.

(RP)
Mehr von RP ONLINE