Wolfsburg: Volkswagen erzielt erneut einen Rekordabsatz

Wolfsburg : Volkswagen erzielt erneut einen Rekordabsatz

Der Volkswagen-Konzern bleibt größter Autobauer der Welt. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr mehr Autos ausgeliefert als je zuvor. 10,74 Millionen Fahrzeuge gingen an Kunden in aller Welt, wie das Unternehmen mitteilte.

Das waren 4,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Allein im Dezember lieferte VW mit fast einer Million 8,5 Prozent mehr Fahrzeuge aus. "Wir sind dankbar für das Vertrauen unserer Kunden, das in diesen Zahlen zum Ausdruck kommt", teilte VW-Konzernchef Matthias Müller mit. Mehr Fahrzeuge setzte VW 2017 mit seinen zwölf Marken in Osteuropa, China und in den USA ab. In Deutschland, wo die Dieselkrise den Absatz belastet hatte, konnte VW nur im Dezember die Zahlen im Vergleich zum Vorjahr steigern.

(dpa)