Stichwort Vereinte Nationen

Die Vereinten Nationen sind ein Bündnis, dem 193 Staaten angehören und das weltweit unter der Abkürzung UN (United Nations) bekannt ist. Gegründet wurden die UN 1945 unter dem Eindruck zweier Weltkriege. 50 Staaten beschlossen damals die Kooperation. Heute vor 70 Jahren trat die UN-Charta in Kraft, die die maßgeblichen Ziele des Bündnisses festhielt: unter anderem Weltfrieden, internationale Sicherheit, Gleichheit aller Staaten und die Achtung der Menschenrechte.

Zu den Gründern gehören etwa die USA, Großbritannien und China. Die beiden deutschen Staaten wurden 1973 Mitglieder. Der letzte Beitritt: 2011 - der Südsudan. Die UN haben ihren Sitz in New York. Dort soll zur Feier des heutigen Tages das Empire State Building in der Farbe der UN himmelblau angestrahlt werden. kl

(RP)