1. Politik

Ungarn: Ministerpräsident vermutet Putschversuch

Ungarn: Ministerpräsident vermutet Putschversuch

Budapest (dpa). Der rechts-konservative ungarische Ministerpräsident Viktor Orban hat angeblich dem US-Nachrichtensender CNN vorgeworfen, den Sturz seiner Regierung herbeiführen zu wollen.

Wie ungarische Medien berichteten, hatte Orban zwei Tage zuvor auf einer Fraktionsklausur der Regierungspartei FIDESZ (Bund Junger Demokraten) in der nordungarischen Stadt Eger behauptet, gegen ihn sei "ein auf drei Beinen stehender Putschversuch" unternommen worden. Daran soll auch CNN beteiligt gewesen sein.

(RP)