1. Politik

UNFPA: Neuer Weltbevölkerungsbericht

Stichwort : UNFPA

UNFPA ist die Abkürzung für United Nations Population Fund (früher: United Nations Fund for Population Activities); es ist der Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen. In Entwicklungsländern werden so Projekte zur Familienplanung, zur Verbesserung der medizinischen Versorgung und der Bildung sowie zur Gleichberechtigung der Frauen finanziert.

Im neuen Weltbevölkerungsbericht legt die UNFPA den Fokus auf die jugendliche Bevölkerung. Demnach leben auf der Erde 1,8 Milliarden junge Menschen im Alter zwischen zehn und 24 Jahren, 89 Prozent von ihnen in Entwicklungsländern. Vor allem in den ärmsten Ländern der Welt wird die jugendliche Bevölkerung bis zur Mitte des Jahrhunderts weiter wachsen. Es gibt also viel zu tun für den UNFPA.

(RP)