Bericht der "Times": UN-Geheimplan für Zeit nach Saddam

Bericht der "Times" : UN-Geheimplan für Zeit nach Saddam

London (rpo). Nicht nur die USA planen bereits für die Zeit nach Saddam Hussein, auch bei den Vereinten Nationen gibt es laut der britischen Tageszeitung "Times" bereits Geheimpläne für einen Irak nach einem gewaltsamen Sturz des Diktators.

Wie das Blatt am Mittwoch berichtete, wollen die UN den Irak beim Aufbau einer Regierung unterstützen. Dazu sei ein Plan von Louise Frechette, der kanadischen Stellvertreterin von UN-Generalsekretär Kofi Annan, in Auftrag gegeben und von einer sechsköpfigen Planungsgruppe im New Yorker Hauptquartier ausgearbeitet worden.

In UN-Kreisen werde vermutet, dass der Plan auch dann umgesetzt werden solle, wenn die USA Saddam Hussein ohne weitere Resolution des Sicherheitsrates gewaltsam stürzen, berichtet das Blatt weiter.

Mehr von RP ONLINE