Berlin: Umfrage: Politiker sollen mit "Pegida" reden

Berlin : Umfrage: Politiker sollen mit "Pegida" reden

Eine deutliche Mehrheit der Bundesbürger befürwortet einen politischen Dialog mit der islamkritischen "Pegida"-Bewegung. 75 Prozent der Befragten beim aktuellen ZDF-"Politbarometer" setzen auf Gespräche der politischen Parteien mit den selbst ernannten "Patriotischen Europäern gegen die Islamisierung des Abendlandes", meldete das ZDF.

20 Prozent seien der Meinung, die Parteien sollten sich einem Dialog verweigern.

(dpa)
Mehr von RP ONLINE