Tokio: Toyota meldet Bremsprobleme bei 242 000 Autos

Tokio : Toyota meldet Bremsprobleme bei 242 000 Autos

Der japanische Autobauer Toyota ruft wegen Problemen mit den Bremsen weltweit 242 000 Hybrid-Fahrzeuge in die Werkstätten. In Deutschland seien 4380 Fahrzeuge vom Typ Prius III betroffen, sagte gestern ein Sprecher.

Wegen Stabilitätsproblemen beim Bremsdruckspeicher sei die Funktion der Bremsen nur eingeschränkt gewährleistet. Toyota war in den vergangenen Jahren ungewöhnlich oft mit Qualitätsproblemen aufgefallen und hatte Hunderttausende Autos zurückbeordern müssen.

(tor)