1. Politik

Terrorverdächtige in Schweden weiter in Haft

Terrorverdächtige in Schweden weiter in Haft

Stockholm (dapd). Die schwedische Polizei hat gestern vier Terrorverdächtige verhört. Die Männer waren unter dem Verdacht festgenommen worden, einen Anschlag vorbereitet zu haben.

Die Staatsanwaltschaft wollte sich nicht dazu äußern, ob die Männer Kontakt zu Terrorgruppen hatten. Schwedische Medien berichteten, drei der Männer seien schwedische Staatsbürger. Zwei seien in Afrika geboren, einer im Nahen Osten. Der Vierte stamme aus Afrika und habe eine Aufenthaltserlaubnis für das Land.

(RP)