1. Politik

Lüneburg: Studie: Immer weniger wollen in den Krieg

Lüneburg : Studie: Immer weniger wollen in den Krieg

Immer weniger Menschen sind Forschern zufolge bereit, ihr Leben in einem Krieg zu riskieren. So sei in 43 Ländern der Erde die Bereitschaft der Bewohner, in den Krieg zu ziehen, seit 30 Jahren deutlich gesunken, teilte die Leuphana-Universität Lüneburg mit.

Das betreffe vorrangig liberale Gesellschaften. Die Angaben basieren auf der Weltwertestudie in 48 Ländern.

(epd)