Stichwort

Als Geberkonferenz wird eine internationale Versammlung von Politikern oder Diplomaten bezeichnet, die das Ziel hat, eine Hilfsaktion nach Kriegs- oder Naturkatastrophen zu finanzieren. Meist geht der Konferenz das Angebot eines oder mehrerer Staaten voraus, für den beabsichtigten Zweck eine große Summe bereitzustellen.

Erst gestern fand in Brüssel eine Geberkonferenz für den Wiederaufbau Malis statt, an der sich 103 Staaten beteiligten. Um den westafrikanischen Staat nach dem Militärputsch wirtschaftlich wieder auf die Beine zu stellen, wollen die Geber 3,25 Milliarden Euro aufbringen. Deutschland wird 100 Millionen Euro zur Verfügung stellen. Malis Regierung verspricht im Gegenzug umfangreiche politische Reformen, freie Wahlen und die Einhaltung von Menschenrechten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE