1. Politik

Berlin: Snowden lehnt Befragung in Moskau ab

Berlin : Snowden lehnt Befragung in Moskau ab

Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden lehnt ein informelles Treffen mit den Mitgliedern des deutschen NSA-Untersuchungsausschusses in Moskau ab. "Für ein mündliches, ,informelles' Gespräch in Moskau besteht derzeit weder Raum noch Bedarf", heißt es in einem Schreiben von Snowdens Berliner Anwalt Wolfgang Kaleck, das gestern beim Ausschuss im Bundestag einging.

Der NSA-Ausschuss des Bundestages soll die Spähaffäre aufarbeiten. Union und SPD hatten gegen den Willen der Opposition ein Treffen in Moskau beschlossen.

(dpa)