1. Politik

Grevenbroich: Seniorenzentrum nach Großbrand evakuiert

Grevenbroich : Seniorenzentrum nach Großbrand evakuiert

Ein Dachstuhlbrand im Grevenbroicher Seniorenheim "Lindenhof" führte gestern Morgen zum größten Feuerwehr- und Rettungsdienst-Einsatz seit Jahren. Das Haus mit 87 Bewohnern musste komplett evakuiert werden.

Niemand wurde bei dem Brand verletzt. Fünf Senioren kamen aufgrund ihres gesundheitlichen Zustands in ein Krankenhaus, zwei davon litten unter Atembeschwerden. Reihenweise rückten Feuerwehr- und Rettungswagen an, insgesamt waren rund 160 Kräfte mit 88 Fahrzeugen vor Ort. Der Brand war zwar rasch unter Kontrolle, die Nacharbeiten dauerten aber noch bis in die Abendstunden an. Wie es zu dem Feuer kam, ist noch unbekannt. Die Polizei hat ihre Ermittlungen aufgenommen.

(RP)