Heinsberg/Geldern: Schwere Unfälle wegen Glatteis am Niederrhein

Heinsberg/Geldern: Schwere Unfälle wegen Glatteis am Niederrhein

Im Kreis Heinsberg ist gestern früh ein 23-Jähriger mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Laut Polizei wollte er auf der B 56 zwischen Heinsberg und Geilenkirchen einen Lkw überholen. Dabei verlor er auf glatter Straße die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen einen Baum.

Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Zur gleichen Zeit ereignete sich ein Unfall in Geldern, wie die Polizei mitteilte. Eine 49-jährige Frau war mit ihrem Auto auf der Kevelaerer Straße (L 361) aus Straelen in Richtung Kevelaer unterwegs. Auf glatter Straße kam sie laut Polizei nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Baum. Die Straelenerin wurde schwer verletzt.

(skr)
Mehr von RP ONLINE